Presseaussendung, 14. Oktober 2020

25 Jahre Online-Brokerage in Österreich:
Jubiläumsaktion der DADAT Bank lockt neue Anleger


- Pionier Ernst Huber gründete 1995 den ersten Online-Broker Österreichs

- Heute leitet er mit der DADAT Bank den besten und am stärksten wachsenden österreichischen Online-Broker

- Neukunden zahlen im Wertpapierhandel online keine Spesen bis Jahresende

(14.10.2020, Salzburg) - Vor genau 25 Jahren startete Ernst Huber als Pionier und Wegbereiter mit der “direktanlage.at” den ersten Anbieter im Bereich Online-Brokerage in Österreich. Seit den ersten, von Kunden damals noch großteils telefonisch übermittelten, Aufträgen hat sich im Wertpapierhandel viel getan. Huber ist heute Chef der von ihm gegründeten DADAT Bank (dad.at), über deren Online-Handelsplattform inzwischen täglich bis zu über 4.000 Transaktionen getätigt werden. 

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums bietet die Full-Service-Direktbank eine Sonderaktion für Neukunden an: Anleger, die ein neues Depot bei der DADAT Bank eröffnen, zahlen ab sofort bis Ende des Jahres für Transaktionen keine eigenen Kauf- und Verkaufsspesen. Nach dem 31.12.2020 bietet der Online-Broker für sechs Monate nach Depoteröffnung weiterhin 0 Euro für Orders im außerbörslichen Direkt- & Limithandel über die DADAT-PremiumPartner Goldman Sachs, Société Générale, Unicredit und Vontobel und nur EUR 2,95 Kauf-/ und Verkaufsspesen für alle übrigen Transaktionen.

Weiters gilt für Neukunden eine Depotgebührenbefreiung bis Ende 2021. Bei Investmentfonds erhalten DADAT Kunden zudem generell eine Reduktion von 80 Prozent des Ausgabeaufschlages bei über 5.000 Fonds.

Trading besonders einfach und benutzerfreundlich

Das Trading ist bei der DADAT Bank besonders benutzerfreundlich und absolut geräteunabhängig gestaltet. Kunden können sämtliche Funktionen, die am Computer verfügbar sind, auch vollumfänglich und absolut einfach sowohl am Smartphone als auch am Tablet nutzen. 

Mehrfach als bester österreichischer Online-Broker ausgezeichnet

Die DADAT Bank wurde kürzlich im "Online-Broker Test 2020" zum wiederholten Male als bester Online-Broker ausgezeichnet. Das ergab der ÖGVS-Qualitätstest 2020 der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien, bei dem neun Broker auf deren Konditionen, Angebotsbreite, Transparenz & Komfort sowie Kundendienst überprüft wurden. In der Bewertung der Bereiche “Transparenz und Komfort” erreichte die DADAT Bank sogar 100 Prozent. Zudem wurde DADAT als einzige Bank mit vier “ÖGVS-Service-Awards” ausgezeichnet.

www.dad.at

+++


HINWEIS für Redaktionen: Der erfahrene Pionier und DADAT-CEO Ernst Huber steht gerne für Ihre Fragen zur Marktentwicklung im österreichischen Online-Brokerage zur Verfügung. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Marina Daichendt, Telefon: +43 662 877766610, E-Mail: presse@dad.at

 

(Marketingmitteilung)



 



Ernst Huber gilt als der Pionier und Wegbereiter im österreichischen Online-Brokerage. Vor genau 25 Jahren startete er mit der "direktanlage.at", heute ist er Chef der erfolgreichen DADAT Bank. Anlässlich des Jubiläums "25 Jahre Online-Brokerage in Österreich" bietet die DADAT Bank eine Sonderaktion für Neukunden an.

Download (jpg, 1000 kb)

Bildquelle: DADAT Bank / Weissbild
Abdruck für Pressezwecke honorarfrei


 

 


Alle Inhalte stehen in ausschließlicher Verantwortung von: 

Bankhaus Schelhammer & Schattera AG, Goldschmiedgasse 3, A-1010 Wien
Kontaktadresse und Kommunikation DADAT: Franz-Josef-Straße 22, 5020 Salzburg, Servicehotline: +43 (0) 50 - 33 66 99
DADAT ist eine Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG

Impressum

Datenschutzerklärung
Rechtliche Hinweise
Nutzungsbedingungen